Die Musterung

Heute hatte ich Musterung. Es war ein verdammt blöder Termin. Ich musste früh um 5 Uhr aufstehen um dann 6 Uhr mit dem Bus loszufahren und um 8 Uhr anzukommen (tja, es ist schon Scheiße, wenn man echt in der letzten Ecke des Landkreises wohnt). Aber das wäre nicht so schlimm gewesen, wenn nicht FERIEN wären und zu guter letzt ist heute auch noch letzter Ferientag. Somit konnte ich nicht einmal abends noch etwas unternehmen in der großen Hauptstadt Dresden :[. Jetzt kommt aber doch der tatsächliche Brüller: Ich muss nochmal dahin !! Ich habe angegeben, dass ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe und so unter Gedächtnislücken, Konzentrationsschwäche und Müdigkeit leide (habe es noch schauspielerisch verfeinert mit müden Augen, einem Gähner, mit vielen Beten um Wiederholungen von eben Gesagtem und mit einem nervösen Stuhldrehen und auf dem Tisch rumkratzen) Das heißt meine zwei investierten Stunden für heute waren sinnlos und ich muss es nochmal wiederholen inklusive Schauspielern!

(PS.: Diese besagte Schilddrüsenunterfunktion habe ich tatsächlich, bin aber noch nicht in Behandlung, weshalb mir die Frau (Oma) Doktor nicht glaubte.)

Da wird mir dann nochmal so eine alte Tante an meinen Eiern rumgrapschen und sagt, ich solle mal husten -.-

Auch wenn das jeder erdulden musste, so ist es nicht schön von einer bestimmt 60 Jahre alten Omi. 

Dann sitzt sehr geheimnisvoll lächelnd mir so ein Typ gegenüber und sagt mir mit seiner Alkoholfahne (ganz im Ernst! der Typ hat gestunken, unglaublich), dass ich im Juni wiederkommen soll. Ja super, da sind noch Prüfungen. . . Anschließend durfte ich mir von vier Instanzen jeweils eine Bestätigung abholen, dass ich nochmal wiederkomme.

Davor habe ich mich natürlich als Kriegsdienstverweigerer eingeschrieben und irgendso einen Wisch unterschrieben. Naja Bürokratie muss schon sein! Dann soll ich aber innerhalb von 2 Wochen einen Lebenslauf schreiben und einen guten Grund nennen. Öh joa, ich werde schon einen guten Grund haben, weshalb ich nicht zu der Armee will. Ich meine, nennt mir mal so einen dämlichen Grund, der auch noch ernstgemeint ist, den die nicht annehmen? Hallo? Ich meine sinnloser gehts ja wohl kaum.

Danke Kreiswehrersatzamt!
War echt ein toller Tag!

Was ich aber hingegen recht erstaunlich fand, war, dass ich den Weg sofort gefunden habe! Alle Leute, die mich kennen, wissen, dass ich keinen Weg in einer Großstadt finde, zumindest keinen direkten.

Also da muss ich ernsthaft sagen, dass ich schon toll bin! xD

Ich will doch einfach bloß ausgemustert werden . . . Ich glaube nächstes mal gehe ich hin, kleide mich wie Rambo (oder ziehe mich aus wie dieser) und laufe Amok und frage die alle da frech grinsend, ob sie mich jetzt doch bitte ausmustern könnten ! MUHA!

 

Nunja, auch das ging vorbei und ich war nach dieser Aktion ich bei meinem Bruder und seiner Freundin.

Da haben wir erstmal Mittag gegessen und sind anschließend heim gefahren. Auf dem Weg haben wir ein wenig über meine Zukunft geredet. Er meinte, ich solle mich nicht so auf das Auslandsjahr versteifen, sondern mich nebenher noch bewerben.

Wenn ich eine Lehrstelle kriege, wo mir auch der Arbeitgeber nett ist und auch der Ausbildungsort einfach perfekt ist, dann soll ich erst einmal die Lehre vorschieben und danach im Ausland mal ein Jahr arbeiten. Ich möchte nun einmal unbedingt ein Jahr im Ausland verbringen, einfach mal weg sein. Da ist es mir egal, was ich da machen muss. Bisher habe ich nur nicht realisiert, dass ich das machen kann, wann ich will und so eine Lehrstelle geht natürlich vor.

Wenn ich keine Ausbildung kriege, dann mache ich nach den Ferien Au-Pair in Schottland. Ich muss sagen, das klingt vernünftig.

Immer nur "die Fühler überallhin ausstrecken und nicht versacken".

Mit diesem Zitat meines Bruders verabschiede ich mich und wünsche euch noch einen schönen Tag!

2.1.07 16:17

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Dommy (2.1.07 18:04)
Einfach nur lol Otti^^ das mit der Fehlfunktion muss ich mir merken für meine Musterung XD javascript:smilie('')
javascript:smilie('')


DerVonDort (3.1.07 20:43)
Nette Afros Thomas...immer verarschen die elenden BuWe Fuzis...


Der Halbe (6.1.07 19:59)
..bei mir wurde kein Eiergriff gemacht XD...weil ich denen schon von vornherein zu "krüppelig" war...mhhh...ich freu mich schon ein bissl auf mein Studium....hab auch Bock weg von hier....ne so weit weg wie du...Dresden reicht auch schon...

P.s....Thomas...wie kann man soviele hässliche Afros in einerm Satz unterbringen? Oo

P.s.2....könnt ja auch ma bei meim Blog vorbeischaun wenn ihr wollt....müsst aber bei myspace angemeldet sein um zu "kommentieren"

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen